Think and Sail

#Strategie #Workshop #Segeltraining #Team #Challenge #Gardasee

SPECIAL EVENT: Think & Sail


3 Tages Event mit Strategie Workshop und Segeltraining am Gardasee im Frühjahr und Herbst 2017

Think & Sail bietet die Möglichkeit sich für 3 Tage in einer besonderen Umgebung zu fokussieren. Das Programm animiert, inspiriert und sorgt für einen ganz besonderen Team-Spirit.

What we do

3 Tage am Gardasee

Sicher ungewöhnlich und in dieser Form neu: 3 Tage intensive und interaktive Auseinandersetzung mit der eigenen Unternehmensstrategie, Marken Strategie oder dem Start-Up Konzept und dazu eine Team Challenge mit Segelboot, Katamaran, Surfboard, Kite oder SUP-Board. Und das im in Europa fast einzigartigen Wassersportrevier, dem im nördlichen Italien gelegenen Gardasee. Think & Sail ist ein individuelles Angebot, zugeschnitten auf die Bedürfnisse von Unternehmen, Führungscrews und Corporate Events.

Die Strategie im Fokus

Das THINK & SAIL Programm kombiniert strategisches Denken, Lernen, Anwenden, Wassersport und Teamspirit miteinander. Angesprochen werden Unternehmen, die sich aufgrund der digitalen Transformation mit wesentlichen Veränderungen konfrontiert sehen, Unternehmen die ihre Strategie nachbessern und überprüfen oder Start Ups, die an drei Tagen ihr Konzept optimieren wollen und dabei den Teamspirit stärken. THINK & SAIL rückt drei Tage lang die Unternehmensstrategie und spektakuläre Wassersporterlebnisse auf dem Gardasee im den Fokus.

Think & Sail: Strategie Workshop und Segelaction

Der erste Tag von Think & Sail steht im Fokus der Unternehmensstrategie. Mit einem Strategie-Check oder Marken-Fitness-Check kann dieser ersten Tag den individuellen Bedürfnissen nach gestaltet werden. Es können konkrete strategische Entscheidung bewertet oder analysiert werden, oder der Markenauftritt, Positionierung und Markenwirkung in digitalen Wettbewerbsumfelder analysiert und optimiert werden. Für Start-Ups bietet dieser erste Tag die Gelegenheit, das Konzept zu überprüfen, zu optimieren oder für den ersten wichtigen Pitch zu trainieren.

An den folgenden beiden Tagen verlagert sich das Geschehen auf den Gardasee. Think & Sail setzt die Segel. Nach einem Trainingstag und dem Erlernen der Basiselemente des Segelns, wird zum Ende der eigene Think & Sail ‚Company-Cup’ in einer Regatta ausgesegelt. Das Segeltraining findet auf sicheren Kielbooten statt, kann aber auch mit Katamaran durchgeführt werden. Wer nicht segeln möchte, dem stehen mit Kite, Surf und SUP reichlich alternativen zur Verfügung.

An Business inputs, strategischen Überlegungen, Ideen, Fun und Motivation dürfte es nach diesen drei Tagen Think & Sail garantiert nicht fehlen. Beide Angebote, der Strategie-Workshop (THINK) und auch das Segel-Teamevent (SAIL) können nach vorheriger Abstimmung auch einzelnen gebucht werden.

Marken Fitness Check im Strategie Workshop

Der Marken Fitness Check kann als Basis für die Gestaltung des Strategie Workshops im Rahmen des Think & Sail Events dienen. Mit diesem Tool können Strategie Gaps identifiziert und die daraus folgenden Schritte zur Eliminierung definiert werden.

Marken Fitness Check zur Markenstrategie

Das Think & Sail Angebot richtet sich an Unternehmen, Start Ups oder Hidden Champions. Egal ob Geschäftsführer, Führungspersönlichkeiten, Unternehmer, Manager, Verantwortliche in Marketing- und Vertrieb, Visionäre und Pioniere, Workshop und Segeltraining werden auf die individuellen Bedürfnisse des Unternehmens abgestimmt.

Alle Teilnehmer des Think & Sail Events sind im Resort Clubhotel Olivi untergebracht, einer kleinen Oase fernab jeder Hektik. Die Hotelanlage befindet sich sanft eingebettet in einem 30.000qm großen Park zwischen den Hängen des Monte Baldo und dem Traumtal des Gardasses, dem „Val di Sogno“, wenige Kilometer südlich von Malcesine. Von hier sind es nur wenige Meter bis zum Ufer des Gardasees. Dort befindet sich auch die Basisstation für das Segeltraining. Der Workshop findet im Seminarraum des Hotel Olivi statt.

Website Hotel Olivi

Das Think & Sail Event geht kein Risiko ein. Das Segeltraining (für Anfänger) findet in sicheren Kielbooten statt, in denen 3-4 Personen bequem segeln können. Bei extremen Wetterbedingungen wird eine Alternativprogramm gestaltet. Das Training auf dem Wasser wird über Funk und Begleitboot gesteuert. Ziel ist es, möglichst allen Teilnehmern viel Zeit auf dem Wasser und im Boot zu ermöglichen. Selbstverständlich werden alle Teilnehmer mit Sicherheitswesten und der erforderlichen Kleidung ausgestattet. Fortgeschrittene können statt Segelboot auch auf dem Katamaran segeln. Alternativ stehen außerdem noch Surfboards, Kites und SUP Boards zur Verfügung.

Heinz Stickl / Segel & Surftrainer

Heinz ist auf dem Tegernsee groß geworden und hat sich früh dem Segelsport verschrieben. Insofern waren Titel wie Segeleuropameister und Surfweltmeister nur eine logische Konsequenz. Bereits 1976 hat er sich als ein Pionier der Surfszene einen Namen gemacht und die erste Surfschule Italiens in der Val di Sogno Bucht südlich von Malcesine eröffnet. Aus der Surfschule der Gründerjahre entwickelte sich im Laufe der Jahre das Stickl-Sportcamp, heute die größte Surf- und Segelschule am Gardasee, größtes VDWS-Hobie Cat-Center Europas und seit 2001 auch die erste Kitesurfschule am Gardasee.

Holger Ambroselli / Strategie- und Marken Coach

Holger hat seine Karriere in Hamburg und ist seit über 20 Jahren als Unternehmen, Berater, Trainer, Strategie Nomade und Keynote Speaker in den Themenbereichen Strategie-Entwicklung, Strategic Planning, Markenführung und Business Coaching international aktiv. Diese umfangreichen Erfahrungen und Kenntnisse bringt er über innovative und inspirierende Methoden in Workshops und Vorträge ein.

 

Website Stickl Sportcamp